Der Teensy ist ein komplettes USB-basierte Mikrocontroller-Entwicklungssystem mit einem sehr geringen Platzbedarf der sehr viele Arten von Projekten umzusetzen kann. Die gesamte Programmierung erfolgt über die USB-Schnittstelle. Die Hauptmerkmale des Teensy sind:

 Kompatibilität mit Arduino Software & Libraries
 USB kann ein jegliches Gerät sein.
 Einknopf-Programmierung
 Einfach zu benutzende Teensy Loader Anwendung
 Kostenlose Software-Entwicklungstools
 Kompatibel mit Mac OS X, Linux und Windows
 Kleine Größe, ideal für viele Projekte
 Erhältlich mit Stiften für lötfreies Steckbrett

 

 

 

12 Artikel

pro Seite

12 Artikel

pro Seite

Der Teensy ist ein vollständiges USB-basiertes Microcontroller-Entwicklungssystem mit sehr geringen Abmessungen. Die gesamte Programmierung erfolgt über die USB-Schnittstelle.Es wird kein spezielles Programmiergerät benötigt, nur ein Standard-Mini-B-USB-Kabel und ein PC oder Macintosh mit einer USB-Schnittstelle.

Sie können den Teensy in Ihrem bevorzugten Programmeditor in C programmieren oder das Teensyduino-Addon für die Arduino IDE installieren und Arduino Sketches für den Teensy schreiben. Der Prozessor des Teensy kann ebenfalls auf die USB-Schnittstelle zugreifen und beliebige USB-Geräte emulieren. Damit eignet er sich hervorragend für USB-MIDI und andere HID-Projekte. Der 32-Bit-Prozessor bringt eine Reihe weiterer Features, z.B. mehrere DMA-Kanäle, mehrere hochauflösende A/D-Wandler und sogar eine digitale I2S-Audioschnittstelle. Außerdem gibt es vier getrennte Timer und einen Verzögerungstimer. Alle Anschlüsse sind interruptfähig.