Der neue Arduino Primo hat Wi-Fi, BLE, NFC, IR und mehr

Das Board kombiniert die Rechenleistung des Nordic nRF52 Prozessors mit einem Espressif ESP8266 WLAN-SoC und weiteren on-board Sensoren und einer Ladeschaltung für LiPo-Akkus. Der nRF52 Chipsatz verfügt über integrierte Unterstützung für NFC (Near Field Communication) und Bluetooth Smart (BLE). Darüber hinaus verfügt das Board über einen Taster, einer LED und einem Infrarotempfänger und -sender.

  Mehr Infos    

Arduino-kompatibles Board mit LCD-Display, Tasten und Industrial-I/O- oder Proto-Board

Industruino ist ein modulares System, das aus Topboard, Baseboard und externen Erweiterungsmodulen besteht. Das Industruino-Kit ist ein vollständig Arduino-kompatibles Board, das in einem DIN-Schienengehäuse untergebracht ist. Es verfügt über ein grafisches Onboard-LCD-Display, eine Folientastatur und wahlweise ein Industrial-I/O- oder Proto-Board. Das I/O-Board ist eine Schnittstellenlösung, mit der die bislang zwischen Arduino-kompatiblen Systemen und der SPS-Welt, robusten industriellen Sensoren und Aktoren bestehende Kluft überbrückt wird. Der Industruino lässt sich mit einem Ethernet- und einem GSM/GPRS-Modul erweitern.

  Mehr Infos    

GPS- und Sensorboards für die LoRa-, Sigfox-, WiFi- und BLE-Module von Pycom

Zusätzlich zum Expansion-Board bieten wir noch zwei weitere Sensorboards für die Pycom-Module an, die ideal für eine schnelle Realisierung von voll funktionalen IoT-Lösungen geeignet sind. Pytrack ist für den Einsatz in GPS-Anwendungen wie Warenortung oder -überwachung gedacht. Pytrack verfügt über hochgenaue GNSS- und Glonass GPS-Empfänger und einen Beschleunigungssensor. Pysense wurde für Anwendungen im Bereich Environment Sensing entwickelt. Pysense verfügt über einen Umgebungslichtsensor, einen barometrischer Drucksensor, einen Feuchtigkeitssensor sowie einen Beschleunigungsmesser und einen Temperatursensor. In beiden Boards ist ein USB-Port für den seriellen Zugriff sowie ein Ladegerät für LiPo-Batterien enthalten, und sie sind mit MicroSD-Karten kompatibel. Für mehr Benutzerfreundlichkeit wurden APIs für die Sensorbibliotheken entwickelt.

  Mehr Infos    

USB 3.0 Super Speed Software Defined Radio mit leistungsfähigem FPGA und 40MHz 12-bit Vollduplex Sampling

Das BladeRF x40-Board ist ein Software-Defined Radio (SDR) mit USB 3.0 und wurde entwickelt, damit Sie die multidisziplinären Facetten der Funkkommunikation entdecken und damit experimentieren können. Die USB 3.0 Super Speed ist die ideale Schnittstelle für Benutzer, die sich für Host Processing interessieren, und bietet geringe Verzögerungszeiten bei einem hohen Datendurchsatz. Als Standalone-Lösung kann das BladeRF-Board die Signalverarbeitung auch eigenständig mit dem FPGA übernehmen. Es verfügt über einen 40KLE Altera Cyclone 4-FPGA, der von Ihnen frei programmiert werden kann. Das BladeRF-Board arbeitet im Bereich 300MHz bis 3,8 GHz und kann 40 MHz 12-bit Vollduplex-Quadratursignale in Echtzeit erfassen. Mit entsprechender Open Source-Software, z.B. GNURadio, kann das BladeRF-Board sofort in Betrieb genommen werden.

  Mehr Infos