Teensy 4.1

Item no.:
DEV-16771
32,61 € 26,95 €
Out of stock
  • 10 + p/p 30,98 € 25,60 €
  • 25 + p/p 29,34 € 24,25 €

Das Teensy 4.1 Board verfügt über einen ARM Cortex-M7-Prozessor mit 600 MHz. Der Formfaktor ist identisch zum Teensy 3.6 (2,4 x 0,7 Zoll). Im Teensy 4.1 steckt der gleichen Prozessor wie im Teensy 4.0, aber es bietet mehr I/O-Anschlüsse, u. a. Ethernet PHY, einen Steckplatz für SD-Karten und einen USB-Host-Anschluss. Zudem verfügt das Teensy 4.1 über 4x mehr Flash-Speicher und 2 Plätze für optional zusätzlichen Speicher.

Dank des ARM Cortex-M7 sind viele leistungsstarke CPU-Funktionen nun auch für eine Echtzeit-Mikrocontroller-Plattform verfügbar. Der Cortex-M7 ist ein doppel-superskalarer Prozessor, d.h. er kann zwei Befehle pro Taktzyklus ausführen. Beim sog. Tightly Coupled Memory handelt es sich um einen Speicher mit besonderen Merkmalen, bei dem der Cortex-M7 über ein 64-bit-Bus-Paar im Einzelzyklus schneller auf den Speicher zugreifen kann. Die Gleitkommaeinheit (FPU) des auf dem Teensy 4.1 verwendeten Cortex-M7-Prozessors unterstützt sowohl 64-Bit-„Double“ als auch 32-Bit-„Float“.

Bei einer Taktfrequenz von 600 MHz hat das Teensy 4.1 eine Stromaufnahme von ca. 100 mA, und zusätzlich wird Dynamic Clock Scaling unterstützt. Wenn eine Knopfzelle an VBAT angeschlossen ist, läuft die Real Time Clock des Teensy 4.1 auch bei ausgeschalteter Stromversorgung weiter.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von PJRC.

Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!