ClickCease

 

Trusted Shops         

 

 

Remote I/O Controller - 8 Ports

Art.Nr.:  

CIE-H10

Verfügbarkeit: Auf Lager

€169 zzgl. MwSt.:
169,00 €
0 Inkl. MwSt.: 196,04 € 
zzgl. Versandkosten 0,00 €
  • 1 + 169,00 €     Inkl. MwSt.:196,04 €
  •     Inkl. MwSt.:186,24 € 10 + 160,55 €  sparen 5%
  • zzgl. Steuern & Versandkosten

CIE-H10 ist ein Gerät zur Fernabfrage und zum Schalten über weite Entfernungen über eine Ethernet- bzw. Internetverbindung. Die Baugruppe bietet je 8 potentialgetrennte Ein- und Ausgänge. Die Eingänge verfügen über Optokoppler, die Ausgänge sind mit je einem Relaiskontakt (5A 28V) ausgestattet.

Die Konfiguration des CIE-H10 kann mit der ezManager-Software/Apps erfolgen.

Die Fernabfrage der Eingänge und die Steuerung der Ausgänge kann über ein einfaches Webinterface erfolgen. Sie können diese Webseite anpassen.

Der CIE-H10 unterstützt Modbus/TCP, HTTP und einfache Makros. Der CIE-H10 kann mit der ModMap app für Android betrieben werden. ModMap für Windows ist verfügbar, um mehrere I/O-Controller zu verwalten und die Ein- und Ausgänge zu überwachen.

Sie können zwei CIE-H10 verwenden, um einen Internet-Switch durchzuführen, ohne dass ein PC erforderlich ist. Die Einstellungen sind im Internet Switch Technical Document beschrieben. Es ist auch möglich, den CIE-H12A mit dem CIE-H10 zu kombinieren. Sehen Sie Combination of I/O Controller Technical Document.

Betriebsspannung: 5V

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Sollae Systems.

*

Basierend auf Standard-Speicherort

Kundenbewertung: 9,4 / 10 -

Sollae, Remote I/O Controller - 8 Ports, CIE-H10, > 4 I/O, Ethernet