ClickCease

 

Trusted Shops         

 

 

Remote I/O Controller

Mehr Ansichten

  • Remote I/O Controller CIE-H12A
  • Remote I/O Controller CIE-H12A
  • Remote I/O Controller CIE-H12A
  • Remote I/O Controller CIE-H12A
  • Remote I/O Controller CIE-H12A

Remote I/O Controller

Art.Nr.:  

CIE-H12A

Verfügbarkeit: Auf Lager

€67.5 zzgl. MwSt.:
67,50 €
0 Inkl. MwSt.: 78,30 € 
zzgl. Versandkosten 3,95 €
  • 1 + 67,50 €     Inkl. MwSt.:78,30 €
  •     Inkl. MwSt.:74,39 € 10 + 64,13 €  sparen 5%
  • zzgl. Steuern & Versandkosten

CIE-H12A ist ein Gerät zur Fernabfrage und zum Schalten über weite Entfernungen über eine Ethernet- bzw. Internetverbindung.

Das kompakte Steuergerät bietet mit seinen beiden unabhängigen Eingängen eine kostengünstige Möglichkeit, zwei Schaltzustände über das Netzwerk abzufragen. Dabei sind die beiden Eingänge unterschiedlich ausgeführt: ein Eingang kann mit einem einfachen Schalter/Taster benutzt werden ("dry contact" - Eingang ist bezogen auf die Gerätemasse). Ein zweiter Eingang hingegen ist über einen Optokoppler vom Gerätepotential getrennt ("wet contact"). Hier muss eine Spannung zugeführt werden, um den Eingang zu schalten.

Der vorhandene Schaltausgang ist mit einem Relaiskontakt (5A 28V) ausgestattet. Die Fernabfrage der Eingänge und die Steuerung der Ausgänge kann über ein einfaches Webinterface erfolgen. Noch vielseitiger ist die Steuerung über Modbus/TCP, der TCP-Variante des offenen, industriellen Kommunikationsprotokolls Modbus.

Sie können zwei CIE-H12A verwenden, um einen Internet-Switch durchzuführen, ohne dass ein PC erforderlich ist. Die Einstellungen sind im Internet Switch Technical Document. Es ist auch möglich, den CIE-H12A mit dem CIE-H10 zu kombinieren, der über 8 Ein- und Ausgänge verfügt. Sehen Sie Combination of I/O Controller Technical Document.

Der CIE-H12A unterstützt Modbus/TCP, HTTP und einfache Makros. Der Controller kann eine E-Mail senden, wenn sich der Status einer Eingang ändert. Der CIE-H12A kann mit der ModMap app für Android betrieben werden.

ModMap für Windows ist verfügbar, um mehrere I/O-Controller zu verwalten und die Ein- und Ausgänge zu überwachen.

Betriebsspannung: 5V

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Sollae Systems.

*

Basierend auf Standard-Speicherort

Kundenbewertung: 9,4 / 10 -

Sollae, Remote I/O Controller, CIE-H12A, 1-4 I/O, Ethernet